title

Blog of René Jochum

Blogging about Programming, Security, Linux, Networking and Web Apps.

refugeejob.at - Eine neue Plattform die Arbeitgeber und Flüchtlinge in Österreich verbinden soll


Refugeejob.at soll eine Jobplattform werden die Flüchtlinge mit Arbeitgebern in Österreich verbindet und wenn die Idee aufgeht soll Sie später Arbeitgeber mit Arbeitnehmer aus dem Ausland verbinden.

Ein für diesen Zweck zu gründender Verein wird diese Betreiben.

Die Vorgeschichte

Alles begann 2015 als ich eine Gruppe von Flüchtlingen auf der Straße kennengelernt hatte, schnell hatten wir uns angefreundet und uns immer wieder im Haus Abraham der Caritas getroffen, später hab ich mich bei der Caritas gemeldet da ich andere Flüchtlinge auch unterstützen wollte.
Immer mehr Menschen durfte ich kennen lernen und immer wieder sind die selben Probleme aufgekommen. Die meisten davon werden ja durch unseren Sozialstaat derzeit noch abgedeckt allerdings oft nur notdürftig.

Die Idee

Vor kurzer Zeit hatte ich dann eine Idee wie ich ihnen das Leben erleichtern kann, ich kann ganz gut Programmieren und Webseiten erstellen - warum nicht einfach eine Jobplattform gründen.

Funktionen der Plattform:

  • Mobile First, die meisten Interessenten haben nur ein Smartphone
  • Mehrsprachigkeit - am besten in der Muttersprache der suchenden
  • Filtermöglichkeit je nach Aufenthaltsstatus des Flüchtlings
  • Interessierte Arbeitnehmer sollen sich den Job der am besten zu ihnen passt aussuchen können
  • Arbeitgeber sollen anonym posten können
  • Arbeitgeber können angeben wie sehr sie ihren neuen Arbeitnehmer unterstüzten

Ein Verein

Sehr wichtig ist mir der Aspekt das wir mit dieser Plattform und den Menschen kein Geld verdienen möchten, natürlich soll die Plattform sich selbst erhalten können und Spenden entgegen nehmen können für allfällige Kosten die aufkommen werden. Deshalb werden wir einen Verein Gründen zum erhalt von refugeejob.at.

Unterstüzung / wie du helfen kannst

In den letzten Tagen schrieb ich ein haufen Freunde, bekannte aktivisten und Politikern an auf der Suche nach Unterstützung, alleine kann ich ein Projekt dieser Größe nicht stemmen.

Wir sind auf der Suche nach Unterstüzung in folgenden Bereichen:

  • Mentoring
  • Übersetzer / Dolmetscher
  • Grafischen Arbeiten
  • Marketing
  • Arbeitgeber die öffentliche Inserate einstellen
  • Success Stories - Filme oder Texte
  • Kommunikation
  • Rechtliches für den Verein und die Arbeitnehmer

Kontakt

Bitte kontaktiert uns unter der E-Mail hello@refugeejob.at oder per Telefon +43 664 750 77 653.